Tandem-Geschichten

Das brennt sich ins Herz! Kurzurlaub mit Tante Inge & Ursel

Am Wochenende war es soweit: Wir waren mit Tante Inge (92) und Ursel (84) in Bad Bevensen. Ein großer Traum ging für die beiden Damen in Erfüllung: Noch einmal in den Urlaub fahren! 72 Stunden haben wir mit Inge und Ursel verbracht, es uns im Hotel gut gehen lassen, die Altstadt unsicher gemacht, alle Kuchen probiert, die es gibt und uns treiben lassen mit
Weiterlesen…


Auto-Cruisen durch das eigene Leben

Am Wochenende war es wieder soweit: Besuch bei Tante Inge. Wir wollten eine Garderobe bauen und Handwerkern. Was Tante Inge vergessen hatte: Am Samstag war Reformationstag in Sachsen-Anhalt und damit alle Läden zu. Dafür Sonne satt und blauer Himmel. “Was machen wir denn nun?” fragte sie uns und wir schlugen vor, dass schöne Wetter zu genießen. Gesagt, getan und aus einem “Lass uns mal
Weiterlesen…


Hirschgulasch, Freundinnen und das Ding mit dem Apfel

Gestern war es soweit: Auto gepackt, Freundin geschnappt und ab zu Tante Inge. Eigentlich wollten wir Hecken im Garten schneiden und alles etwas “Herbst-tauglich” machen. Bei ihr angekommen, sagt sie sofort: “Heute wird nicht gearbeitet. Ihr seid doch mit dem Auto hier. Wollen wir nicht einen Ausflug machen?” Und dann war es da. Das Leuchten in ihren Augen. Und in meinen. Ein so kleiner
Weiterlesen…


Die Leichtigkeit des Seins… im eigenen Garten!

Am Freitag war es so weit: Ich war mit dem Auto bei Tante Inge. Eine gefühlte Ewigkeit haben wir uns nicht gesehen und seit ihrem Oberschenkelhalsbruch konnten wir auch nicht wirklich was machen. Das wollte ich nun ändern und es wurde ein Freundinnen-Tag, so schön, dass er mich immer noch rührt… Gestartet sind wir mit einem Mittagessen an der Elbe in einem Restaurant, in
Weiterlesen…


Wie ich zu meiner besten Freundin “Gitti” kam

Hallo! Ich bin Nadine und bilde mit meiner Gitti ein neues Tandem und freue mich wahnsinnig bei Euch zu sein. Fühle mich nun nicht mehr so allein!  Ich bin seit Mai 2013 ehrenamtlich in einer Seniorenstiftung in Berlin tätig und liebe die Besuche & die gemeinsamen Momente, die wir zwei erleben. Wie wir uns kennengelernt haben… Nach dem Tod meiner Omi fehlte einfach etwas in
Weiterlesen…