Tag Archives

Home   Posts tagged "kerstin müller"

Auto-Cruisen durch das eigene Leben

Am Wochenende war es wieder soweit: Besuch bei Tante Inge. Wir wollten eine Garderobe bauen und Handwerkern. Was Tante Inge vergessen hatte: Am Samstag war Reformationstag in Sachsen-Anhalt und damit alle Läden zu. Dafür Sonne satt und blauer Himmel. “Was machen wir denn nun?” fragte sie uns und wir schlugen vor, dass schöne Wetter zu genießen. Gesagt, getan und aus einem “Lass uns mal
Weiterlesen…


Die Leichtigkeit des Seins… im eigenen Garten!

Am Freitag war es so weit: Ich war mit dem Auto bei Tante Inge. Eine gefühlte Ewigkeit haben wir uns nicht gesehen und seit ihrem Oberschenkelhalsbruch konnten wir auch nicht wirklich was machen. Das wollte ich nun ändern und es wurde ein Freundinnen-Tag, so schön, dass er mich immer noch rührt… Gestartet sind wir mit einem Mittagessen an der Elbe in einem Restaurant, in
Weiterlesen…


Manchmal tut´s ne Postkarte!

Tante Inge hat Kummer mit ihren Beinen und Venen. Sie hat noch nicht mal Lust auf Besuch  Ihr habt mir den Tipp gegeben, ihr eine Postkarte zu schreiben… Die ist nun auf dem Weg zu ihr. Mich hat es 5 Minuten Zeit gekostet und sie freut sich vielleicht einen ganzen Tag darüber… Mal sehen, was ihre Beine davon halten. Postkarten sind eine so leichte Möglickeit, einem
Weiterlesen…


Stand der Dinge vom 3. Projekttreffen

ZUSAMMENFASSUNG 3. TANTE INGE PROJEKTTREFFEN Vorgestern haben wir zu viert vom Kernteam zusammengesessen und gesponnen, wie es mit der Initiative Tante Inge weitergeht. Dabei haben wir folgendes beschlossen… protokolliert von: Kerstin 1) Das Nicole-Oma Scholz Tandem kommt sehr gut an. Wir wollen noch viel mehr Menschen sensibilsieren, selbst ein Tandem zu machen bzw. in Kontakt mit älteren Menschen zu treten. So kann das ablaufen: http://tante-inge.org/tandems/ Um noch
Weiterlesen…